Projekt

Kinder- und Jugendcampus in Remchingen. Siegerentwurf mit überzeugender Konzeption.

Bauherr
Gemeinde Remchingen
Fertigstellung
2024
No items found.

Die Aufgabenstellung dieses europaweiten, offenen Realisierungswettbewerbs beinhaltete den Entwurf eines Kindergartens, einer Mensa und einer Schülerbetreuung inklusive eines Freiflächenkonzeptes in direkter Nachbarschaft zu einer bestehenden Schule.

Projektdaten

Die Baukörper sind sowohl visuell als auch funktionell mit dem Schulhof verbunden. Im Entwurf beider Gebäude sind die Räume übersichtlich angeordnet und bietet Flexibilität in den Nutzungen.

Die Idee

Der Entwurf sieht zwei doppelgeschossige, quadratische Baukörper vor, die sich unaufgeregt in die kleinteilige Nachbarschaft einfügen. Die Positionierung der zwei Baukörper ist städtebaulich gelungen. Der Kindergarten und das Gebäude, in dem sich die Mensa und die außerschulische Betreuung befinden, sind mit klarer Zugänglichkeit positioniert.

No items found.
Die Arbeit besticht durch die hohe Flexibilität ihrer Grundrisse und fügt sich auf zurückhaltende Art in ihre Umgebung ein.

<div class="author_component">
 <div class="author_text-wrapper">
   <div class="author_name">Zusammenfassendes Urteil der Jury</div>
   <div class="author_position">Offener Realisierungswettbewerb Kinder- und Jugendcampus Remchingen</div>
 </div>
</div>

No items found.

Schöne, geschützte Außenräume bieten hohe Aufenthaltsqualität. Die Fassaden beider Gebäude werden durch vertikale Holzlamellen geprägt. Das Energiekonzept ist einfach und intelligent; beide Gebäude lassen eine gute Wirtschaftlichkeit in Bau und Betrieb erwarten.

No items found.
No items found.
Das Video kann nur angezeigt werden, wenn Performance & Statistik Cookies erlaubt sind.
Zu den Einstellungen