Projekte

Feuerwehrhaus in Mögglingen. Identifikation an neuem Standort.

Bauherr
Gemeinde Mögglingen
Fertigstellung
2024
No items found.

In einer umfassenden Machbarkeitsstudie konnte der optimale Standort für den Neubau der Freiwilligen Feuerwehr des Ortes ermittelt werden. Nun erhält die Feuerwehr einen modernen Funktionsbau, der den aktuellen Anforderungen entspricht.

Projektdaten

Der Neubau, der ein- bzw. zweigeschossig gestaltet ist, teilt sich in drei Bereiche auf. Im linken Gebäudetrakt befindet sich der Verwaltungsbereich. Das Erdgeschoss beherbergt den Funkraum, einen Besprechungsraum mit Funktechnik, Umkleideräume, sowie ein Kommandantenbüro. Das Obergeschoss bietet Platz für einen Schulungsraum, WC-Räume und einen Aufenthaltsraum mit Küche.

Im rechten Gebäudetrakt befindet sich die großzügige Fahrzeughalle mit vier Stellplätzen, einem Hochregal sowie Lager- und Werkstattflächen. Diese Nutzräume erstrecken sich über zwei Geschosse.

No items found.

Ein Übungsturm ist in der neuen Planung nicht mehr vorgesehen. Stattdessen wird die Feuerwehr einen bestehenden Gerüstturm neben dem Übungshof aufstellen.

No items found.

Im Außenbereich sind Parkplätze für die PKWs der Einsatzkräfte vorgesehen. Ergänzend dazu gibt es Abstellplätze für Fahrräder und motorisierte Zweiräder. Vor der Fahrzeughalle befinden sich Aufstellflächen für Einsatzfahrzeuge, die gleichzeitig als Übungsbereich dienen. Die Ein- und Ausfahrt funktionieren im Einsatzfall reibungslos.

No items found.
No items found.
Das Video kann nur angezeigt werden, wenn Performance & Statistik Cookies erlaubt sind.
Zu den Einstellungen